Über Wert und Wer­tig­keit

Was ist Wert — und was ist etwas wert? Die Betei­lig­ten an einer öffent­li­chen Pfand­ver­wer­tung haben zumeist unter­schied­li­che Auf­fas­sun­gen von dem so genann­ten Wert der Sachen oder Rech­te. Wert ist sub­jek­tiv. Preis und Wert sind dabei zu unter­schei­den, wie Carl Men­ger in der sub­jek­ti­ven Wert­theo­rie for­mu­liert hat; danach erlan­gen Güter ihren Wert durch die sub­jek­ti­ve […]

Nach­hal­tig den­ken — nach­hal­tig han­deln

Nach­hal­tig den­ken — nach­hal­tig han­deln! Unser Bei­trag für eine gute Zukunft:Gemein­sam mit unse­ren Kun­den gegen Res­sour­cen­ver­schwen­dung — Gebrauch­tes wei­ter nut­zen! Den Geschäfts­be­trieb nach­hal­tig gestal­ten und Öko­strom nut­zen! Kli­ma­wan­del und Res­sour­cen­knapp­heit sind die The­men unse­rer Zeit und alle sind gefor­dert, nach­hal­ti­ge und umwelt­scho­nen­de Wege ein­zu­schla­gen. Natür­li­che Res­sour­cen, ins­be­son­de­re Roh­stof­fe, sind wesent­li­che Pro­duk­ti­ons­fak­to­ren und damit Grund­la­gen unse­res […]

Down­load­por­tal für For­mu­la­re und recht­li­che Hin­wei­se

Down­loads Hier kön­nen Sie unse­re Ver­stei­ge­rungs­be­din­gun­gen und For­mu­la­re her­un­ter­la­den. Die For­mu­la­re sind direkt in der PDF aus­füll­bar und nur mit digi­ta­ler Unter­schrift zu ver­se­hen. All­ge­mei­ne Ver­­s­tei­­ge­rungs- und Ver­kaufs­be­din­gun­gen All­ge­mei­ne Ver­­s­tei­­ge­rungs- und Ver­kaufs­be­din­gun­gen für Öffent­li­che Ver­stei­ge­run­gen (Pfand­recht) der DEUT­SCHE PFAND­VER­WER­TUNG Oster­may­er & Dr. Gold GbR Down­load Gene­ral Terms and Con­di­ti­ons of Sale Gene­ral Terms and Con­di­ti­ons […]

Fra­gen und Ant­wor­ten für Gläu­bi­ger, Schuld­ner und Käufer/Bieter

Fra­gen und Ant­wor­ten. FAQ — Gläu­bi­ger FAQ — Schuld­ner FAQ — Käu­fer / Bie­ter Sons­ti­ges FAQ — Gläu­bi­ger Was ist eine Auk­ti­on? Eine Ver­kaufs­me­tho­de. Es ist eine alte Form des Han­dels, die sich in der Durch­füh­rung bis heu­te nicht wesent­lich ver­än­dert hat. Eine Auk­ti­on – auch Ver­stei­ge­rung oder Lizi­ta­ti­on – ist eine Art des Zustan­de­kom­menns […]

Ver­stei­ge­run­gen von Hotel und Gas­tro­no­mie

Öffent­li­che Ver­stei­ge­run­gen von Hotel und Gas­tro­no­mie — Ver­wer­tung von Aus­stat­tung, Inven­tar, Ein­rich­tung. Wir über­neh­men Ver­wer­tun­gen von Inven­tar, Aus­stat­tung, Ein­rich­tun­gen und Objek­ten im Bereich Hotel­le­rie und Gas­tro­no­mie. für Kre­dit­in­sti­tu­te, Ban­ken, Spar­kas­sen, Lea­sing­ge­sell­schaf­ten, Insol­venz­ver­wal­ter, Ver­mie­ter oder im Auf­trag von Rechts­an­wäl­ten auf­grund gesetz­li­cher oder ver­trag­li­cher Pfand­rech­te und Siche­rungs­süber­eig­nun­gen. Bei Auf­lö­sung von Betrie­ben der Gas­tro­no­mie und von Hotels wer­den wir auch im […]

For­de­rungs­si­che­rung für Kre­dit­ge­ber

For­de­rungs­si­che­rung für Kre­dit­ge­ber — Deut­sche Pfand­ver­wer­tung. Anhand eines Scoring wird die Ent­schei­dung über ein Kre­­dit-Enga­­ge­­ment getrof­fen. Der Grund hier­für liegt unter ande­rem dar­in, dass als Sicher­heit ange­bo­te­ne Ver­mö­gens­wer­te (Assets) haus­in­tern nicht mehr bewer­tet, ver­wal­tet und gesi­chert wer­den kön­nen. Dies engt ins­be­son­de­re bei kurz­fris­ti­gen Zwi­schen­fi­nan­zie­runeng den Hand­lungs­rah­men ein.Poten­zi­el­le Neu­kun­den gehen womög­lich ver­lo­ren. Sogar lang­jäh­ri­ge und seriö­se […]

Ver­mitt­lung von Unter­neh­men und Immo­bi­li­en aus der Insol­venz

Ver­mitt­lung von Unter­neh­men und Immo­bi­li­en aus der Insol­venz. Für Insol­venz­ver­wal­ter ver­mit­teln wir Inves­to­ren und Käu­fer von Unter­neh­men und Immo­bi­li­en. Wir ver­fü­gen über die Mak­ler­er­laub­nis gemäß § 34 c der Gewer­be­ord­nung.  DEUT­SCHE PFAND­VER­WER­TUNG Oster­may­er & Dr. Gold GbRWir sind Mit­glied im BvV e.V. — Bun­des­ver­band öffent­lich bestell­ter, ver­ei­dig­ter Ver­stei­ge­rer.

War­um Insol­venz­ver­stei­ge­rung durch die Deut­sche Pfand­ver­wer­tung?

Insol­venz­ver­wer­tung durch die DEUT­SCHE PFAND­VER­WER­TUNG (Mit­glied im BvV e.V. Bun­des­ver­band öffent­lich bestell­ter, ver­ei­dig­ter Ver­stei­ge­rer). Rechts­si­che­re und zeit­na­he Ver­wer­tungUnse­re Ein­schal­tung als öffent­lich bestell­te, ver­ei­dig­te Ver­stei­ge­rer stellt den rechts­si­che­ren Weg dar, Aus­son­de­run­gen oder Insol­venz­gü­ter an geeig­ne­te Abneh­mer best­mög­lich zu ver­kau­fen. Der Gesetz­ge­ber hat die Ver­wer­tung von Pfän­dern durch den öffent­lich bestell­ten, ver­ei­dig­ten Ver­stei­ge­rer pri­vi­le­giert: Es besteht immer […]

Ver­wer­tung von durch Gerichts­voll­zie­her gepfän­de­te Gegen­stän­de

Ver­wer­tung von durch Gerichts­voll­zie­her gepfän­de­te Gegen­stän­de. Gerichts­voll­zie­her sind Beam­te und arbei­ten regio­nal in einem ihnen zuge­teil­ten Bezirk. Die Pfän­dung und Ver­wer­tung von Gegen­stän­de ist nur ein Teil ihrer Auf­ga­ben. Dage­gen ist es Kern­kom­pe­tenz des öffent­lich bestell­te, ver­ei­dig­te Ver­stei­ge­rer die Ver­wer­tung von Pfän­dern durch­zu­füh­ren. Er hat das kauf­män­ni­sche Know How über Markt­struk­tu­ren und ver­fügt bereits über […]

Immo­bi­li­en­ver­stei­ge­run­gen

Immo­bi­li­en­ver­stei­ge­rung Der all­ge­mein öffent­lich bestell­te, ver­ei­dig­te Ver­stei­ge­rer ist dazu berech­tigt, für Drit­te Immo­bi­li­en im Wege der Ver­stei­ge­rung oder dem Bie­ter­ver­fah­ren zu ver­kau­fen.Die meis­ten der für die DEUT­SCHE PFAND­VER­WER­TUNG täti­gen Ver­stei­ge­rer betrei­ben ihr erlaub­nis­pflich­ti­ges Gewer­be sowohl als Ver­stei­ge­rer als auch als Immo­bi­li­en­mak­ler nach §§ 34 b und 34 c der GewO. Wenn Immo­bi­li­en ver­kau­fen — dann […]